Betatester

Der Spielehersteller Blizzard hat mich (neben etlichen Tausend anderer Spieler, nehme ich an) als Betatester für das neue Addon für World of Warcraft, Battle for Azeroth, eingeladen.

Was bedeutet das eigentlich? Die Betaversion eines Programms ist die fast fertige öffentliche Testversion eines Programms, das für anonyme Tester freigegeben ist und auf alle möglichen Fehler und Softwarekonflikte hin überprüft werden muss. Außerdem können die Spieler Angaben machen zur Spielbarkeit, zum Balancing, zu Darstellungsfehlern bei der Bildwiedergabe, zur Plausibilität der Quests, zur Lokalisation und einiges mehr.

Nett an dieser Einladung ist, dass ich schon früh vor der Veröffentlichung (in diesem Falle am 14.08.)  mehr als einen Blick selbst in die Spielwelt tun kann. So bin ich nicht auf die lückenhaften und manchmal sogar falschen Angaben diverser Plattformen und Foren angewiesen.

Nicht so nett ist natürlich, dass auf gewisse Weise die Überraschung vorbei ist, was das Erkunden neuer Landschaften, Dungeons und Städte betrifft. Und wenn ich die Zeit sehr nutze, einen Character von Level 110 bis auf 120 zu bringen, geht mir der Spielfortschritt und alle Zeit, die ich damit verbracht habe, verloren. Denn meine extra für diesen Betatest konfigurierten und aufgepäppelten Helden kann ich nicht in mein Hauptspiel  übernehmen.

Insofern werde ich nach ein paar Probetagen wieder in mein jetziges World of Warcraft zurückkehren und noch schnell ein paar Verbesserungen an meinen Waffen und Rüstungen meiner „alten“ Helden erreichen. Damit ihnen der Start in die Welt von Kul’Tiras etwas leichter fällt …



Kategorien:Computerspiele, Software

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: