Einen Kalender illustrieren

Jedes Jahr wieder kauft meine Frau einen Terminkalender für uns beide, der an der Seite eines Küchenschranks angebracht wird. Zwölf Seiten für zwölf Monate, oben ein freies Feld zur eigenen Gestaltung. Das war bisher die Aufgabe meiner Frau. Weil sie aber mit einem anderen Projekt noch viel zu tun hat, bewarb ich mich um diese „künstlerische“ Aufgabe.

Ich entschied mich für die zwölf Sternzeichen, die man grob den Monaten des Jahres zuordnen kann. Wobei sich der Anfang des astrologischen Jahres mit dem Widder Ende März deutlich vom Kalenderjahr unterscheidet.

Mein Konzept war eine digitale Illustration, die anschließend ausgedruckt und aufgeklebt wird. Dazu wollte ich zuerst die Motive mit einer App wie Assembly selber herstellen und anschließend in Pigment anmalen. Allerdings wäre ich in der mir zur Verfügung stehenden Zeit nicht rechtzeitig damit fertig geworden. Also habe ich auf fertige Motive in Pigment zurückgegriffen. Dort gab es drei unterschiedliche Sätze von Zodiaks, also von Sternzeichen.

Der erste Schritt war das Anmalen, was in Pigment mit einer Reihe unterschiedlicher Pinsel und praktisch unendlich vielen Farbtönen flüssig und ansehnlich von der Hand geht.

Das Bild für den Januar, Capricornus, der Steinbock

Danach lud ich die fertigen Bilder in meine App Zinnia, in der ein Rahmen und ornamentale Verzierungen hinzugefügt wurden.

Der grüne Rahmen und die Ecken sind erkennbar.

Als letzter Schritt musste das Ganz noch ausgedruckt werden. Dazu leistete mir die App Print to Size gute Dienste. Allerdings gab es zwischendurch ein Problem mit der Farbdarstellung, das aber nach einem neuen Laden der App behoben werden konnte.

Ausgedruckt habe ich die Bilder auf festen Zeichenkarton, der sich gut aufkleben lässt und den Farben einen eher matten Charakter verlieh, der gut mit den schon vorhandenen Farben des Kalenders harmoniert.

Und so sieht er aus:

Der fertige Januar



Kategorien:Allgemein, Zeichnen und Malen

Schlagwörter:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: